Pflanz-mit-Tag

Bunte Aktivitätenpalette zum Bürgergartenauftakt.

Kinderlachen im Bürgergarten beim Pflanz-mit-Tag! Es wurde eine bunte Palette an Aktivitäten geboten. Es wurde mit den Volksschul- und Kindergartenkindern gebastelt und Weidenkörben geflochten. Die Besucherinnen und Besucher konnten sich im Kräuterquiz versuchen und einem Imker über die Schulter schauen. Imker Franz Hochstrasser stellte das Projekt des Waidhofner Stadthonigs vor und lud ein von den Waben zu kosten. Er führte die Kinder allgemein in das Thema Bienenzucht ein.

Stadtgärtner Jan Michael Fabian packte mit den Kindern so richtig an: Sie pflanzten gemeinsam den ersten Salat im Bürgergarten. Umweltstadtrat Fritz Hintsteiner begrüßte die einzelnen Klassen und informierte die Kinder über die Umweltthemen und den Bürgergarten.

„Waidhofen ist kost.bar – wir freuen uns schon, wenn es im Bürgergarten wieder wächst und sprießt und die Bürgerinnen und Bürger hier ihr Gemüse für zu Hause mitnehmen können“, sagt Bürgermeister Werner Krammer.

Bildtext:

Viel Spaß hatten auch die Kinder im Bürgergarten beim Pflanz-mit-Tag:

v.l. Diplompädagogin Eszter Nunic, Umweltstadtrat Fritz Hintsteiner, Bürgermeister Werner Krammer, Natur-im-Garten-Experte Bernhard Haidler, Bereichsleiter Umwelt/Agrar/Forst Gerald Käferbeck, vorne rechts Stadtgärtner Jan Michael Fabian