Aktion im 5e-Museum

Freier Eintritt für Ybbstaler

Seit 15. Mai haben das 5-Elemente-Museum, die Stadtbibliothek und das Infobüro Schloss Rothschild wieder ihre Tore geöffnet. Die geltenden Abstands- und Hygienebestimmungen müssen natürlich eingehalten werden.

Im 5-Elemente Museum kann man sich auf eine Entdeckungsreise durch die Stadtgeschichte, das Schaudepot mit seinen vielen Exponaten und die Mostviertler Spielzeugwelt begeben – und das für die Einwohner der acht Gemeinden der Ybbstaler Alpen bis 31. August bei freiem Eintritt!

„Kultur ist ein wichtiger Bestandteil einer lebendigen Gesellschaft, sie kann derzeit aber leider nicht uneingeschränkt konsumiert werden. Daher haben wir uns auch dazu entschlossen, das 5-Elemente-Museum im Sommer für die Ybbstaler kostenlos zugänglich zu machen“, so Bürgermeister Werner Krammer der weiter betont: „Gerade in dieser Zeit wollen wir ein kulturelles Angebot ermöglichen. Nicht nur bei schlechtem Wetter kann ein Museumsbesuch eine willkommene Abwechslung sein. Die Stadtgeschichte und die verschiedenen Zeitepochen lassen sich spielerisch entdecken und spannende Schätze aus der Vergangenheit findet man im neu errichteten Schaudepot!“

Öffnungszeiten ab 15.Mai:
Montag: geschlossen
Dienstag: 9.00–13.00 Uhr
Mittwoch bis Samstag: 9.00–13.00 Uhr | 14.00–17.00 Uhr
Sonntag: 10.00–16.00 Uhr