Krisenfreie Ferien in Waidhofen

Kinderbetreuung im Sommer

Gerade jetzt in Zeiten von Covid 19 wird der Bedarf an Kinderbetreuung vor allem auch in den Sommermonaten erhöht sein. Dass hierfür ein breites Angebot zur Verfügung steht, dafür sorgen die Stadtgemeinde, Sportunion und das KinderUNIversum mit vereinten Kräften. „Zuerst mussten wir natürlich die gesetzlichen Rahmenbedingungen für eine mögliche Durchführung abwarten. Gemeinsam haben wir uns dann auf ein Angebot geeinigt, das allen Vorschriften entspricht, aber Familien trotzdem krisenfreie Ferien ermöglicht. In punkto Vereinbarkeit von Familie und Beruf stellt das Programm mit Sicherheit eine Erleichterung dar“, freut sich Bürgermeister Werner Krammer.

Unter dem Motto „Krisenfreie Ferien“ können Kinder wie gewohnt in den Genuss von Spiel, Sport und Spaß kommen. Auch das Erforschen und Entdecken kommt nicht zu kurz. Ab 10. Juni ist das gesamte Programm von Sportunion, Ferien Aktiv und KinderMINIversum gebündelt auf www.waidhofen.at/krisenfreieferien zu finden, mit der Möglichkeit zur Online-Anmeldung für alle Angebote!

Als weitere zusätzliche Betreuungsmöglichkeit wird auch der Sommerkindergarten stattfinden. Wie gewohnt in den ersten und letzten drei Ferienwochen. Und auch die Möglichkeit zur ganztägigen Ferienbetreuung im Sommer wird es wieder geben.  Informationen und Anmeldungen bei: Ursula Schoderböck, T +43 7442 511-201, ursula.schoderboeck@waidhofen.at

„Ich bin mir sicher, hier ist für alle Kinder etwas Passendes dabei! Nutzen Sie unser vielfältiges Angebot“, so der Stadtchef.