Nachhaltig genießen

Eine "Herbsltliche Bauernroas"

Die Bäuerinnen des Bezirks Waidhofen luden zur „Herbstlichen Bauernroas“. Im Konviktgarten durften die Kinder der 3. und 4. Klassen Volksschule einen interessanten Vormittag erleben. Bei verschiedenen lehrreichen Themenstationen kam auch der Spaß nicht zu kurz. So wurde Schlagobers zu Butter geschüttelt, Nüsse wurden geknackt, aus Äpfeln wurde Mus und Saft hergestellt und begeistert kosteten sich die Kinder anhand einer „Käse-Uhr“ durch die Käsewelt.
Derweil verwöhnten die Bäuerinnen die Gäste im Saal der Raiffeisenbank mit regionalen Schmankerln. Selbst gemachte Kürbis- und Gemüsesuppe, köstliche Aufstriche, eine Eierspeise mit „Pfiff“ sowie frisch zubereitete Bauernkrapfen standen am Speiseplan. „Danke, dass ihr unseren Kindern so viel Wissenswertes über unsere regionalen Produkte nahegebracht habt. Das Interesse und der Spaß war ihnen anzusehen“, so Bürgermeister Werner Krammer, der sich weiters für die vorzügliche Bewirtung bedankte.

Hier geht´s zur Bildergalerie