Österreich dreht am Rad

Live aus Waidhofen a/d Ybbs

Das Fernsehteam der mobile Online- und TV-Show „Österreich dreht am Rad“ zeigt die schönsten Rad-Destinationen Österreichs. Hier durften die Ybbstaler Alpen natürlich nicht fehlen und so stand der Radsport im Ybbstal im Mittelpunkt, als am 3. Juli das mobile Studio vor dem Hotel „Das Schloss an der Eisenstraße“ eingerichtet wurde.
Wer die Live-Übertragung verpasst hat, kann die Sendung auf https://k19.at/ nachsehen!

Max Kuen begab sich gemeinsam mit den Radsportlern Sarah Rijkes, Andreas Graf, Kathi Machner, Norbert Dürauer auf eine Tour durch das Ybbstal, für den guten Zweck radelten Peter Tatzreiter und Anton Weinzierl auf der Rolle neben dem mobilen Studio und währenddessen wurden zahlreiche Gäste von Moderator Stefan Steinacher vors Mikro gebeten. Die Skistars Katharina Gallhuber und Christoph Krenn stellten sich ebenso Steinachers Fragen wie Astrid Gassner (Damen-Radsportprojekt „La Musette“), Johannes Scheiblauer (GF „Das Hotel Schloss an der Eisenstraße“), Herbert Zebenholzer (GF Ybbstaler Alpen), Thomas Raidl (Bgm. Sonntagberg), Andreas Purt (GF Mostviertel Tourismus) und natürlich auch Waidhofens Bürgermeister Werner Krammer. „Diese Sendung war eine fantastische Gelegenheit, die Vielfalt unserer Region zu präsentieren. Von Rad-bis Skisport, von kulturellen bis touristischen Themen sowie die Vorzüge unserer wunderbaren Landschaft – all das rückte hier ins Rampenlicht“, zeigte sich Werner Krammer begeistert von der Produktion.