Mauersanierung

Arbeiten im Schlosspark

Ab 24. September beginnen die Sanierungsarbeiten der Bruchsteinmauer zwischen Tourismusbüro und Schlosssteg. Es wird der Baustellenbereich abgesperrt sein. Ein Überqueren des Schlosssteges ist jederzeit möglich – eine entsprechende Fußgänger- und Radfahrerumleitung wird voraussichtlich über den Bereich der ehemaligen Forstfachschule führen.