Verkehrsbehinderungen durch Radrundfahrt

Sperre Innenstadt 13. Juli & Wochenmarkt am 12. Juli

Während der Radrundfahrt wird es in Waidhofen und Umgebung am 13. Juli zu erheblichen Verkehrseinschränkungen kommen.

Wartezeiten und Behinderungen entlang der Rennstrecke:
Entlang der Rennstrecke wird der Verkehr am 13. Juli temporär gesperrt und durch die Polizei händisch geregelt. In der Zeit von 12.00 bis 16.00 Uhr kann es zu Behinderungen und Wartezeiten kommen. Besonders die Erreichbarkeit der Ortsteile Raifberg, Windhag und St. Leonhard ist in dieser Zeit stark eingeschränkt. Ein Halte- und Parkverbot gilt in der Unterzellerstraße in Raifberg.

Teilweise Sperre der Innenstadt:
Die Ein- und Durchfahrt in die Waidhofner Innenstadt ist am 13. Juli von 10.00 bis 12.30 Uhr nicht möglich. Ein Halte- und Parkverbot in der Innenstadt gilt von 9.00 bis 13.00 Uhr.

Wochenmarkt vorverlegt:
Der Wochenmarkt findet bereits am Donnerstag, 12. Juli statt.

Citybus-Haltestellen:

Haltestelle Unterer Stadtplatz wird zur Mühlstraße verlegt;
Haltestelle Raifberg wird zur LB 121 Wienerstraße verlegt.

Verlauf der Rennstrecke:
Die Rundstrecke führt über die gesamte Unterzellerstraße nach Böhlerwerk und auf den Sonntagberg, weiter über die Mostviertler Höhenstraße nach St. Leonhard am Walde und über die St. Leonharderstraße und die Urltalstraße zurück nach Waidhofen.