Liebe zur Natur

Waidhofen a/d Ybbs bekennt sich mit Überzeugung zur "Natur im Garten"-Gemeinde. Experte Bernhard Haidler berät im Offenen Rathaus wöchentlich zum Thema naturnahe Gartengestaltung. 

"Natur im Garten"-Gemeinde

Schon in den Vorjahren wurden zahlreiche private und öffentliche Gärten der Stadt mit Natur-im-Garten-Plaketten ausgezeichnet. Waidhofen geht aber noch einen Schritt weiter: Bei der Park- und Grünanlagengestaltung wird gänzlich auf Pestizide und chemisch-synthetische Düngemittel verzichtet. Durch die Einhaltung der "Natur im Garten"-Kriterien wurde Waidhofen a/d Ybbs 2015 offiziell zur "Natur im Garten"-Gemeinde ernannt. Ökologische, nachhaltige Bewirtschaftung ist das Grünflächen-Credo in der Stadt. 

Bildungsstandort 

Waidhofen a/d Ybbs ist außerdem "Natur im Garten"-Bildungsstandort. Unter anderem werden kostenlos Vorträge und Workshops zum Thema Garten angeboten. Die nächsten Termine finden Sie bei den Veranstaltungen. Zudem wurde ein eigenes "Natur im Garten"-Büro im Rathaus eingerichtet. 

Aktuell: Wildsträucher - sie sind ganz wichtige Naturgartenelemente, denn die Palmkätzchen sind eine erste Insektenweide nach der langen Winterstarre.

http://www.naturimgarten.at/sites/default/files/hitparade_der_wildstraeucher.pdf


"Natur im Garten"-Büro

"Natur im Garten"-Berater Mag. Berhard Haidler informiert jeden Freitag in seinem Büro mit Eingang am Oberen Stadtplatz zu Gartenthemen. Einfach Termin ausmachen und vorbeikommen! 

Anmeldung unter: T +43 2742 74 333



Öffnungszeiten

Freitag: 9.00 bis 13.00 Uhr

Standort

Oberer Stadtplatz 28
3340 Waidhofen a/d Ybbs