Gesunde Gemeinde

Bei der niederösterreichweiten Aktion "Gesunde Gemeinde" wird der Mensch und seine Vitalität in den Vordergrund gestellt. 

Das waren die Gesundheitstage 2020

Der Arbeitskreis „Gesunde Gemeinde“ schafft mit vielen Initiativen und Aktionen einen ganzheitlichen Zugang zum vielschichtigen Thema Gesundheit. Ein abwechslungreiches Programm wurde auch heuer wieder bei den traditionellen Gesundheitstagen unter dem Motto „Waidhofen bewegt“ geboten.

Bei den Gesundheitstagen stehen der Mensch und seine Vitalität im Vordergrund. Ziel ist es, die Bürger dabei zu unterstützen, ihr persönliches Wohlbefinden zu steigern und die Gesundheit aktiv zu fördern – und dabei wird großer Wert auf eine hohe Qualität des Programmes und eine ganzheitliche Sichtweise gelegt.
Den Anfang bei den diesjährigen Gesundheitstagen machte der Arzt und Psychotherapeut Dr. Georg Wögerbauer mit einem spannenden Vortrag zum Thema Beziehungen. Köperliche bewegt wurden die Teilnehmer bei einer Wanderung auf den Buchenberg und beim gemeinsamen Yoga für Senioren. Zum Abschluss gabe es viel zu Lachen beim kabarettistischen und musikalischen Abend mit Thomas Franz-Riegler. „Leider musste heuer der traditionelle Schlossturmlauf aufgrund der Corona-Krise ausfallen. Trotz der aktuellen Situation ist es uns gelungen, ein tolles Programm zusammenzustellen“, sind Gesundheitsstadträtin Beatrix Cmolik und Arbeitskreisleiter Karl Streicher zufrieden mit dem Ablauf der Gesundheitstage 2020. „Wir freuen uns auf nächstes Jahr, wenn die Gesundheitstage hoffentlich wieder mit einem umfangreicheren Programm samt dem Schlossturmlauf stattfinden können", so die beiden optimistisch.

Ihre Ansprechpartner